Schulung
 
Version 2018
 

Am 01. Januar 2018 ist das Gesetz zur Reform des Bauvertragsrechts und der kaufrechtlichen Mängelhaftung in Kraft getreten.

Rechtsanwalt Frank Weber, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, erläutert in dem zweistündigen Online-Seminar die Auswirkungen auf Architekten- und Ingenieurverträge. Das in sechs Kapitel gegliederte, online abrufbare oder auf USB-Stick erhältliche Seminar-Video enthält allgemeine Informationen zum Inhalt, zur Struktur und zum Anwendungsbereich des neuen Bauvertragsrechts, eine Gegenüberstellung der alten und neuen Regelung sowie detaillierte Informationen zum Werkerfolg, zur Leistung und Vergütung, zum Sonderkündigungsrecht, zu Abnahme und Teilabnahme etc.

In der Software PrintForm 2018 sind die von Rechtsanwalt Weber entwickelten Architekten- und Ingenieurverträge sowie Bauverträge auf dem Rechtsstand des neuen BGB enthalten.

 
Inhalte des Seminars
 
Kapitel 1 Allgemeines und Struktur neues Bauvertragsrecht
Anwendungsbereich und Überleitungsrecht
Kapitel 2 Wo wird was geregelt - Gegenüberstellung alt - neu
Kapitel 3 Werkerfolg, Leistung und Vergütung §§650 p, 631, 632, 633 BGB
Kapitel 4 Sog. Zielfindung und Sonderkündigungsrecht §§650 p, 650 r BGB
Kapitel 5 Weitere neue Regelungen (§§650 q Abs. 1, 650 s, 650 t BGB)
Änderungs-und Anordnungsrecht §§650 b und c BGB
Abnahme und Teilabnahme §§640, 641, 650 g, 650 s BGB
Kapitel 6 Einrede Haftung Bauunternehmer §650 t BGB
Kündigung §§648, 648 a, 650 h BGB
Sicherheiten am Grundstück und Zahlungsbürgschaften §650 e, 650 f
 
Preise
 
Online Sie erhalten einen Online-Zugang zum kompletten Video ( ca. 2 Stunden), den einzelnen Kapiteln sowie dem Script zum Vortrag. 59,00 €
USB-Stick Sie erhalten einen USB-Stick mit dem kompletten Video (ca. 2 Stunden), den einzelnen Kapiteln sowie dem Script zum Vortrag. 69,00 €
 
Bestellen